• deutsch

Bootstour auf Mallorca – Die Insel vom Wasser aus erkunden

12.09.2017 | Leben auf Mallorca
Blick auf den Hafen von Puerto de Soller

Bootstour auf Mallorca, Tagesausflüge, Naturschutzgebiet

Mit einer Bootstour auf Mallorca erleben Sie kristallklares Wasser in malerischen Buchten. Vom Wasser aus können Regionen erkundet werden, die unberührte Natur zum Vorschein bringt.


Um die wunderschöne Insel mal aus einem anderen Blickwinkel als von Land zu bestaunen, kann man an etlichen Häfen rund um die Insel Boote ausleihen oder eine Tour mit Kapitän buchen. Für den Verleih eines Motor- oder Segelbootes ohne Kapitän gibt es vor Ort mehrere Ansprechpartner. Um in den Genuss von Insidertipps und kristallklarem Wasser in ruhigen Buchten zu kommen, stellen wir Ihnen zahlreiche atemberaubende Bootstouren auf Mallorca vor – und rund um die berühmte Baleareninsel. So können Sie die bekanntesten Sehenswürdigkeiten auch vom Wasser aus erleben.


Eine der sehenswertesten Routen entlang der südöstlichen Küste Mallorcas führt Sie zum unberührten Strand Cala des Marmols auf Mallorca, welcher nur mit einem Boot erreichbar ist. Hier ist privates Baden im kristallklaren Wasser garantiert. Mit Schnorchel und Tauchermaske ist die Unterwasserwelt noch beeindruckender. Wundersame Felsformationen ragen in das Meer und erst Unterwasser kommen atemberaubende Höhlen zum Vorschein. Beobachten Sie unberührte Schönheiten der Baleareninsel in ganz privater Atmosphäre. Eine Ecke weiter wartet ein kleines bezauberndes Fischerdorf namens Salumunia auf einen Besuch. Frischer Fisch mit Gemüse der Saison und einem Glas Wein lassen den Tag in einem wunderschön romantischen Ambiente einzigartig ausklingen.

Bootstouren auf Mallorca mit Mittagessen

Um den Mallorca Urlaub einzigartig zu gestalten, gibt es unterhaltsame Tagesausflüge mit einigen Stopps zum Schwimmen, Schnorcheln oder Sonnenbaden an Board. Fahren Sie an schönen Orten wie Portals Vells, Magaluf und Punta de s´Estaca vorbei, und genießen Sie das maritime Flair von Flora und Fauna der Insel. Für eine gesellige Unterhaltung an Board sorgt traditionelle spanische Musik. Verwöhnt wird man an Board mit einem einheimischen Mittagessen aus bester spanischer Küche. Abgelegt wird am großen Hafen von Palma direkt am Flughafen. Sollte das Hotel etwas weiter entfernt liegen wird ein Shuttlebus zur Abholung organisiert.


Bootsausflüge zu Dragonera Island

Die berühmte Felseninsel Sa Dragonera, auch Dracheninsel genannt, ist eine unbewohnte kleine Insel an der Westküste der wundervollen Mittelmeerinsel und in jedem Fall einen Besuch wert. Die unter Naturschutz stehende kleine Insel ist ausschließlich mit dem Boot erreichbar und bietet wundervolle Wanderwege und tolle Buchten zum Baden. Für Abenteurer ist hier das Schnorcheln ein Muss, durch die vielen kleinen Höhlen rund um die Insel ist Spannung pur angesagt. Den Namen „Dracheninsel“ erhielt die Insel aufgrund des besonderen Erscheinungsbildes, welches einem Drachen ähnelt. Eine Vielzahl an Eidechsen ist hier zu Hause und präsentiert den Namen der Insel. Bewundern Sie das blau-türkise Mittelmeer aus einer neuen Perspektive und erleben Sie unvergessliche Augenblicke.

Tagesausflug mit einem Schnellboot

Kleine Buchten, abgelegene weiße Sandstrände und eine atemberaubende Landschaft. Romantik pur ist auf der Tour zu der größten unbewohnten Insel Cabrera im Mittelmeer garantiert. Starten Sie Ihren Tagesausflug vom nah gelegenen Hafen Colonia de Sant Jordi. Bewundern Sie bei einem Spaziergang von Land aus die spektakulären Klippen und eine traumhaft schöne Natur. Hier sollte man das Vogelgezwitscher bedrohter Vogelarten genießen und beim Wandern auf kleine Echsen achten. Anschließend rundet die Speed-Boat-Tour mit einer Fahrt durch kleine, wunderschöne Inseln wie Na Foradada, Na Plana etc. den Tagesausflug wunderbar ab. Kleine Stopps zum Schnorcheln oder Baden können individuell mit dem Kapitän vereinbart werden – für eine unvergleichliche Bootstour auf Mallorca.


Erkunden der Unterwasserwelten

Die Insel bietet ein breites Spektrum an Bootstouren auf Mallorca an. Wer das Meer liebt, ist bei einer Glasboot-Tour genau richtig. Durch den integrierten Glasboden kann man die atemberaubende Unterwasserlandschaft beobachten und bis zum Meeresgrund blicken, ohne Nass zu werden. Ein einzigartiges Erlebnis für die ganze Familie.


Sollte das an Abenteuer nicht genug sein, geht es mit einem U-Boot noch weiter in die Tiefe des Mittelmeeres. Traumhafte Riffe, prachtvolle Fische und eine atemberaubende Unterwasserwelt wird hier von Natur aus geboten. Zweimal pro Stunde taucht das U-Boot so tief, wie es die Lichtverhältnisse zulassen, für ca. 30 Minuten ab. Bei einem Blick durch das Bullauge fehlen einem die Worte: Seesterne, Tintenfische und eine eindrucksvolle Pflanzenwelt lassen bei Meeresliebhabern die Herzen höherschlagen.

 

Eine Bootstour auf Mallorca bietet unvergleichliche Erlebnisse der atemberaubenden Natur an. Vom Boot aus kann die prächtige Vielfalt von Flora und Fauna hautnah erlebt und die landschaftliche Schönheit der Küsten bewundert werden.

 

 

Bild oben: ©iStock.com/LUNAMARINA

Blick auf den Hafen von Puerto de Soller

Bootstour auf Mallorca, Tagesausflüge, Naturschutzgebiet

Mr. Lifestyle